EIN LEBEN LANG VERRECKT 12"

by Gewaltbereit

/
  •  

1.
00:46
2.
01:06
3.
4.
00:57
5.
01:55
6.
00:54
7.
00:50
8.
00:40
9.
01:37
10.
11.
01:02
12.
00:22
13.
01:25
14.
00:57
15.
02:07
16.
00:48

about

Vinyl available at ABFALL RECORDS
abfall-records.bandcamp.com

credits

released August 5, 2016

tags

tags: punk Leipzig

license

all rights reserved

feeds

feeds for this album, this artist

about

Gewaltbereit Leipzig, Germany

contact / help

Contact Gewaltbereit

Streaming and
Download help

Track Name: VERRECKT
du bist ein leben lang verreckt
jeden tag bist du verrottet
du hast deinen tod genossen
und dich täglich drum bemüht
jede minute gift geatmet
immerzu nur müll gefressen
beim kaputtgehn zugeschaut
und immer noch gelacht

schon von anfang an verplant
und auch niemanden was wert
von arschlöchern wie dir
gibts sowieso genug
darum marsch gerade aus
tu es allen um dir gleich
du wirst langsam totgetrampelt
und ein anderer wird reich
Track Name: BLECH
kein grund zur sorge alles wird gut
doch messer im rücken rauben den mut
kein grund zur panik man wacht über dir
an eure freiheit glaub ich nie mehr

ihr seid viel weniger am leben als ihr alle denkt
verkrüppelt verkauft benutzt und gelenkt

luftschlösser alter spinner auf sand gebaut
auf scheinheilige teufel viel zulang vertraut
viel zu schnell satt zufrieden und faul
spuck keine töne sie schaun dir aufs maul

zufriedenheit die bezahlt man mit geld
karriere machen dann gehört dir die welt
regeln befolgen befehle ausführn
scheisse fressen unzufrieden krepiern
Track Name: ALLES SCHROTT
blutige knie geölt ist die maschiene
in der du sitzt
weiß ist die uniform
die sie dir gaben
hoffnung unter dreck begraben
grau satt grün
vertrauen liegt bei gott
was soll da nur werden
alles abfall alles schrott

sie schaffen die norm
du bist der delinquent
völlig optimiert
individuell kastriert
abweg oder wahnsinn
die entscheidung liegt bei dir
parasitenparty und die dummen ans gewehr

geld ist schön für die die es haben
gräber kosten geld
sie sind bestellt
leg dich zur ruhe
warte und geh drauf
keine gnade
keine heile welt
gräber kosten geld
man hat sie bestellt
keine gnade
keine heile welt

pestgestank giftgaskrieg
bombensplitter im genick
pestgestank giftgaskrieg
bombensplitter im genick
Track Name: PROGRESS
forward forward never back
holocaust in your head
oilpipes until the skyline
in the society we'll die

progress until the end
progress we have no chance
progress you're alone
progress like a fucking rolling stone

clergymen clergymen is going to death
bridges for slavery a rope around your neck
final disposal of nuclear waste
wait for us in massgraves
Track Name: FLURSCHADEN
der wind fegt durch die straßen
ich weis nicht was passiert
vor kurzem sind sie hier noch
im stechschritt langmarschiert
krankheit not elend
das wird uns erwarten
verseuchte flüsse
verseucht ist auch die luft

heute geht es wandern
überall nur rauch
heil dem kraftwerk
heil dem verbrauch
flugzeuge am himmel
die richtung ist bekannt
auf dem weg nach vorne
immer an die wand
Track Name: SCHEISSE
ich bin ein stück scheisse
ich bin ein stück dreck
an mir baumelt schon ein strick
ich kann lange weg
keine arbeit keine zukunft
und auch keinen bock
ziviler ungehorsam und alkohol im kopf
sinnlos maschieren heere durch die kranke welt
sinnlos schaffen hände dinge nur für geld
ziellos fliegt die drone
ziellos bin auch ich
eins weiss ich genau
in eure welt gehör ich nicht
ich hasse die gesellschaft
vor allem hass ich mich
hasse pseudomoral im plastikgesicht
ich bin ein stück scheisse
ich bin ein stück dreck
an mir hängt die zukunft
nur zu welchem zweck
Track Name: PECH GEHABT
solarvalley windrad
reliquien der vergangenheit
letzter atemzug
vor der dunkelheit
fragen nach dem sinn
erstickt in staub und dreck
killerhitze wassernot
nichts zu fressen strahlentod

die roboter bauen weiter
und die zeit sie läuft voran
zwischen schutt und asche
merkt ihr das man geld nicht essen kann
barriere/karriere
spielt keine rolle mehr
überleben/wahnsinn
und dazu militär

verdorrte leiber
pflastern ihren weg
am ende kannste dir merken
es reicht nicht nur kritik
Track Name: AUTOMAT
du wachst auf in ner wissensfabrik
noch bevor du da bist haben sie dich gefickt
wirtschaftsinteressen von spekulanten fetzen
kapitalismus steuert intellekt
bis zu deinem abgang hast dus dann auch gecheckt

sie stehen hinter dir mit geladenen knarren
wenn du es nicht willst sags uns gern
verrückt sein ist gefährlich tot sein nicht
kapitalismus steuert inetellekt
bis zu deinem abgang hast dus dann auch gecheckt
Track Name: KNAST
in deinen eignen käfig
setzt du sich gern rein
glotzt blöd durch die gitter
sperrst dich hinter ihnen ein
angekotz und eingeengt
die zeit läuft dir davon
könntest ja was tun
doch was intressierts dich schon

durch die gitter brüllen stimmen
also mauern draus gemacht
auf andere zu hören
hat doch niemals was gebracht
die luft wird knapp das licht geht aus
du schaust geduldig zu
im selbstgebauten knast
stirbt jeder vollidiot in ruh
Track Name: 160.000 STUNDEN
160.000 stunden bis zur freiheit und zurück
erwachen in einem alptraum ohne hoffnung ohne glück
werte und ziele einer wegwerfgeneration
krieg und konsum als gerechter lohn

360.000 stunden bis zur ruhe in nem sarg
wände und gardienen ohne licht gleichen dem grab
wie lange wird es dauern bis auch der letzte es bemerkt
die welt die wir erschufen ist babarisch und verkehrt
Track Name: GELDGEWITTER
der ganze müll in diesem land
raubt mir den verstand
der ganze dreck in der weltdie
schön selbst hergestellt
beten in jerusalem
bombenterror in syrien
lachsfischen im jemen
in dubai fließen tränen

hand aufs herz und an den schaft
waffenexport supermacht
die kasse klingelt jetzt wirds geil
im dschungel soll die hölle sein

napalmregen geldgewitter
der stormtrooper macht grenzen sicher
im bretterboot schwimmen träume
zwischen müll und säure
die welt ein konsumpalast
in die kein leben passt

gift unter der erde
gesunde kraftwerke
verstrahlte gebiete
und dazwischen liebe
stiefel fest blank geputzt
krieg für irgendeinen gott
steigende konjunktur
handgranate weltkultur
Track Name: KASPER
siehst du ihn den suppenkasper
frisst nicht viel aber hat zaster
humpelt durch die modewelt
kachexie bringt geld
für die frau von welt

verzerrtes bild gestreckte leiber
schönheit als karriereleiter
als leichtgewicht geht's in den tod
luxus siegt gegen brot
Track Name: MASCHINE
funktionsfähig eingesperrt
das netzwerk ist die macht
cyberfreunde programmierte welt
alles eingestellt

menschen im maschienenland
leuchtstoffröhre graue wand
zwischen eurer beliebgigkeit
existiert nur einsamkeit

avatarenkarusell
freiheit ist nun virtuell
liebe erlebt die inflation
der computer wird uns alle holen

persönlichkeit abgeschafft
profilgesteuerte isohaft
die gedanken waren frei
das ist nun vorbei
Track Name: OSCEOLA
das weiße land in zäunen
die sonne geht auf
cowboys reiten durch sand
leichen im hintergrund

überall benzin
schienen beton
zu beginn die weiße rasse
sie mordete und siegt
bringt die erde um

diese welt in trümern
angst vor menschenwut
nur der staub der wüste
an den händen blut

es schlachteten barbaren
in leder und zu roß
die erde hin für gewinn

der letzte irokese
fraß nicht mehr als staub
solange bis ihr gleichgewicht
in sich verfault
Track Name: RELIGION
johannes markus kennst du sie
alle diese penner das waren keine heiligen
nur menschenverbrenner

papst pius und benedikt
alle sind sie hirngefickt
gegen schwule, andere minderheiten
wollen sie ihre jünger weihen

den apfel reiss ich dir vom baum im paradies
damit du endlich siehst damit du endlich siehst
das gott und religion wurde in der not geborn

katholik oder anders krass kirche = menschenhass
senke haupt falte die hände
gott wartet im kriegsgelände
Track Name: ENDE
das ist das ende ich hab bock
das ist das ende mit schlagstock
abgefuckte zukunftswichser
glauben noch alles wird besser

nach dem leben in sauss und braus
sieht alles zum kotzen aus
fettgefressene weltenlenker
wissen mit cola stirbt sichs schöner

rauschgift rein augen zu
die zeche bezahlst du
und mit dir der ganze rest
den man weltweit verhungern lässt